Eine Reise zu Dir und in die Fülle des Lebens - Achtsamkeitsretreat in Indien

Achtsamkeit
Auf dieser Reise wird es nicht so sehr um das Erkunden des Außen gehen, sondern viel mehr um die Einsicht in unser Innerstes. Wir begeben uns mit täglichen Meditationsübungen auf eine tiefe Reise zu uns selbst und in die Fülle und Reichtum des Lebens. Eine 21- Tage - Meditationschallenge der ganz besonderen Art!

 

Reiseziel: Achtsamkeitsurlaub in Indien

Reisetermin: 14.08. - 03.09.2021

Reisebeschreibung: Der Blick nach innen gibt uns Einsicht, Klarheit, Kraft und positive Energie, mit der wir dann unser eignes Umfeld nach unseren Wünschen gestalten können. Ängste, Blockaden und uns einschränkende Glaubenssätze werden sichtbar gemacht und geheilt, um uns der unendlichen Quelle von Fülle und Lebensfreude zu öffnen. Es wird jeden Tag eine 15 - 20 minütige Meditation, eine Affirmation und eine Achtsamkeitsübung geben. Wahlweise können Yogastunden zusätzlich gebucht werden. Die restliche Zeit können sie im Rahmen der Aufenthaltsregeln im Ashram frei gestalten.

Reise-Specials: Mantrasingen und Puja

Reiseverpflegung: yogisch-vegetarische Verpflegung, 2 Mahlzeiten pro Tag

Transportmittel: individuelle Anreise mit ihrem bevorzugten Transsportmittel; aus spiritueller so wie auch ökologischer Perspektive empfehle ich die Anreise per Bahn, Schiff, zu Fuß, Fahrrad oder per Mitfahrgelegenheit, um schon die Anreise als Teil des Retreats - quasi als Pilgereise - zu verstehen)

Reisevorbereitungen: Bevor sie diese Reise antreten, sollten Sie sicher gehen, dass Sie bereit sind, sich täglich ca. 15 - 20 Minuten für die Meditation und weitere 10 - 60 Minuten für die Achtsamkeitsübungen Zeit zu nehmen.

Reiseequipment: Reisetagebuch, Meditationskissen, Yogamatte

Reiseleitung: Tina Rock ist seit etwa 6 Jahren aktiv auf der Reise zu sich selbst. So hat sie verschiedenste Erfahrungen mit der buddhistischen Vipassana Meditation, der Arbeit mit Heilpflanzen aus Südamerika, mit Massagearbeit und gestalttherapeutische Methoden gemacht. Während ihrer Ausbildung zur Hatha-Yogalehrerin und Masseurin sowie bei der eigenen täglichen Praxis konnte sie bereits Einblicke in verschiedenste Bereiche der Körper - Bewusstseinsarbeit gewinnen. Sie wird dir auf deiner Reise mit Tipps und Antworten zur Seite stehen.