Gemeinsam Lesen im LeipzigZimmer am 23.9.

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Gemeinsam Lesen - ein Angebot der Stiftung Bürger für Leipzig im LeipzigZimmer - mit Magdalena Kaminska

Zwei Damen sprechen über ein Buch. Foto: Bernd CramerGemeinsam lesen: das macht man doch nur mit Kindern! Weit gefehlt. Seit Jahren bietet die britische Organisation "The Reader" in Liverpool Lesegruppen an, die allen Menschen, groß und klein, offen stehen. Sie haben im LeipzigZimmer die Möglichkeit, gemeinsam mit Anderen zu lesen und über den Text zu sprechen. Dabei geht es nicht um seine literarischen Qualitäten sondern um das persönliche Empfinden der Lesenden. Was sagt Ihnen der Text? Woran erinnert es Sie? Was für Erlebnisse verbinden Sie mit der Sprache, mit der Geschichte?
Magdalena Kaminska übernimmt bei den Treffen die Leseleitung. Sie hat sich bei "The Reader" in Liverpool zur "Shared Reading Facilitator" ausbilden lassen und wird Sie auf der Lesereise begleiten.

Achtung: 12 Personen
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Regelungen zur Verfolgung der Infektionsketten das Führen von Teilnehmerlisten verlangen. Die Teilnehmerdaten werden 14 Tage nach der Veranstaltung vernichtet.

Alle Termine: 17. und 23.9. sowie 14.10. jeweils 17 Uhr

Wann
23.09.2020, 17:00 bis 18:00 Uhr
Standort
Leipziger Stadtbibliothek
LeipzigZimmer
Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11
04107 Leipzig
Deutschland
große Karte anzeigen