Uganda: Die Perle Afrikas

Die wunderschöne, grüne, hügelige Landschaft gibt dem Land seinen Namen: „Perle Afrikas“. Treffen Sie auf unverwechselbare und tierreiche Nationalparks, auf den Nil am reißenden Murchison Fall und auf Löwenrudel im Queen Elisabeth Nationalpark. Atemberaubend schön präsentiert sich das Land. Nicht nur Schimpansen und die seltenen Berggorillas werden Sie erleben. Begegnen Sie bei dieser 10-tägigen Rundreise durch Uganda auch den Menschen und ihrem Leben.

 

REISE HAT BEREITS BEGONNEN - AKTUELL LEIDER NICHT MEHR BUCHBAR

Reiseziel: Uganda

Reisedauer: 10 Tage, vom 12.07. - 21.07.2021

Unterkünfte: Safarilodges in gutem landestypischen Standard mit Strom, warmer Dusche und WC

Unterwegs: Im 4x4 Jeep mit 7 Sitzplätzen, Fenstergarantie und Dach zum Öffnen, Kühlbox für Getränke

Anreise: Individuelle Anreise mit dem Flugzeug bis Kampala, der Hauptstadt Ugandas

Route und Attraktionen: Entebbe, Heimat des Schuhschnabels – Zu Fuss bei Black Rhinos in Masindi – Wasserfälle des weissen Nil im Murchison Nationalpark – Hoima/Lake Albert – Fort Portal – Schimpansenbesuch in Kibale – Safari im Queen Elisabeth Nationalpark und Ishasha – Höhepunkte der Reisen: Die Berggorillas im Bwindi Regenwald – Lake Mburo Nationalpark – Entebbe

Vorbereitende Lektüre: Reise Know How Uganda; www.meinewelt-reisen.de/safari/uganda-safari

Reiseleitung: Timo Knöfel, Afrika-Experte bei "Meine Welt Reisen" in Leipzig, hat Uganda und Afrika bereits 20 Mal bereist und kennt die Besonderheiten der einzelnen Länder. Auch 2022 ist diese Reise wieder als Sonderreise unter seiner Leitung geplant.