Stiften

Sehr verehrter künftiger Stifter, sehr verehrte künftige Stifterin!

Was könnte für Sie ein Motiv sein, Stifter bzw. Stifterin zu werden? Auf jeden Fall ist ein guter Grund, dass Sie Leipzig im Herzen verbunden sind und gemeinsam mit anderen Menschen etwas für ein gutes Zusammenleben vor Ort tun wollen.

Ab 500 Euro werden Sie auf Lebenszeit Stifter bzw. Stifterin. Sie leisten damit einen dauerhart wirksamen Beitrag, denn der Betrag bleibt im Stiftungsvermögen erhalten. Daneben hilft uns auch Ihre ideelle Unterstützung, Ihre Bereitschaft gegenüber Interessierten, gut über unsere Stiftung zu sprechen.

Wenn Sie über eine umfangreiche Zustiftung nachdenken, sprechen Sie bitte mit uns. Sie können ohne großen Aufwand unter unserem Dach Ihren eigenen, mit Ihrem Namen verbundenen zweckgebundenen Stiftungsfonds errichten. So können Sie schon zu Lebzeiten ein Anliegen realisieren oder die Projekte der Stiftung fördern. Jede Spende und Zustiftung können Sie beim Finanzamt steuerlich geltend machen.

Für Unternehmen als Stifter beträgt die Höhe der Zustiftung 5.000 Euro. Teilzahlungen sind möglich.

Seit der Gründung fördern wir vor allem die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen, ganz besonders mit den Projekten Die Wunderfinder und Aktion Zuckertüte. Mit dem Bürgersingen stärken wir das Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen verschiedenen Gruppen der Bevölkerung. Im LeipzigZimmer schaffen wir Raum für Begegnung und Austausch auf Augenhöhe. Neben vielen sozialen Themen engagieren wir uns auch für Umweltschutz und Denkmalpflege. So motivieren wir die Leipziger*innen zur Übernahme von Bankpatenschaften in den denkmalgescnhützten Parks und Gärten.

Zustiftungserklärung am Bildschirm ausfüllen

Erklärung zur Zustiftung - ausdrucken, ausfüllen, zurückschicken

Jetzt zustiften