Deutscher Stiftungstag 2022 in Leipzig

Vertreter*innen von Bürgerstiftungen auf dem Messegelände, 2016. Foto: David Ausserhofer
Im September erwartet Leipzig die Gäste des europaweit größten Fachkongresses für Stiftungen. Die Leipziger Stiftungen werden sich gemeinam präsentieren.

Nachhaltigkeit beim Stiftungstag 2022

Der Deutsche Stiftungstag 2022 findet vom 28. bis 30. September 2022 unter dem Motto "Stiftungen – Zukunft nachhaltig gestalten" in Leipzig statt. Das Thema Nachhaltigkeit wird in seinen unterschiedlichsten Facetten beleuchtet: gesellschaftliche Aspekte, unser Lebensumfeld, wirtschaftliche Zusammenhänge, Ressourcenverbrauch sowie Umwelt und Klima. Rund 2.000 Gäste aus der Stiftungswelt werden sich bei diesem Fachkongress zusammenfinden. Das Fachprogramm mit zahlreichen Vorträgen und Workshops dient der Weiterbildung und Vernetzung.

Die Leipziger Stiftungen bereiten sich mit einigen Programmbeiträgen vor. Wir werden vor Ort auf dem Kongress sein und am Freitag Nachmittag unsere Türen öffnen, um Gäste des Kongresses und vor Ort Interessierte zu informieren und zur Mitwirkung einzuladen.


Hinweise für die Mitwirkenden im Netzwerk Leipziger Stiftungen


Wir unterstützen dieses Projekt ehrenamtlich durch koordinatorische Leistungen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Angelika Kell (Stiftung Bürger für Leipzig) oder Thorsten Mehnert (Stiftung "Ecken wecken")

Mehr erfahren

Website des Deutschen Stiftungstages 2022