Aktuelle Meldungen

Jahresrückblick 2023

Unser Jahresrückblick: Titelseite mit Menschen beim Bürgerpicknick

4.4. | Frisch aus der Druckerei: Der Jahresrückblick 2023. In bewährter Weise haben wir in einer knappen und handlichen Form alle wichtigen Projekte und Themen zusammengestellt. Es werden Stifterinnen und Stifter porträtiert und das Zahlenwerk zum Stiftungsvermögen in einer einfachen Grafik präsentiert. Dank an alle Stifterinnen und Stifter, die ihr Antlitz für unsere Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung stellen.

Alles Gute zum Geburtstag, liebe Gisela!

Porträt Gisela Kallenbach

28.03. | Heute feiert eine der wichtigsten Frauen in Leipzig ihren 80. Geburtstag: Unsere Stifterin Gisela Kallenbach. Wir gratulieren ihr sehr herzlich zum Geburtstag. Sie hat sich um die Gründung und Entwicklung unserer Stiftung große Verdienste erworben und zudem zahlreiche Vereine in Leipzig mit aus der Taufe gehoben. Heute leitet sie u.a. den Vorstand des Vereins Synagoge und Begegnungszentrum Leipzig. Als engagierte, aktive grüne Christin setzt sie sich unermüdlich für eine nachhaltige Entwicklung in Leipzig ein.

Wetter passt: Rikschas rollen wieder ins Grüne

Pilotin mit Rikscha

13.3. | Man merkt: Die Vögel zwitschern und die Menschen zieht es ins Grüne. Gerade rief die 80jährige Seniorin an, ob sie mal mit ihrer Tochter eine Runde um den Cospudener See radeln könnte. Klar, unsere Pilotinnen und Piloten von Radeln ohne Alter machen das möglich, sogar kostenfrei. Anruf genügt. Unser neues Buchungssystem soll auch die Vermittlung vereinfachen. Auch dies prüfen wir hiermit. Gute Reise allen!

Wir wollten den Fundraisingpreis gewinnen - wird nix

Vier Damen im rosa Fitnessdress

6.3. | Wir wollten den Mitteldeutschen Fundraisingpreis gewinnen. Bis zum Ende des Votings hatten wir über 600 Stimmen gesammelt. Damit landeten wir auf dem ehrenvollen vierten Platz. Wir gratulieren Bärenherz, Diakonie und dem Basketballverein und wünschen allen viel Erfolg bei der live-Präsentation.
Tausend Dank an alle, die uns unterstützt haben. Nächstes Jahr gern wieder; auch weil der Veranstalter künftig eine Jury einsetzt und auf das Voting verzichtet. Eine gute Entscheidung.

Gütesiegel verteidigt

Ulrike Reichart, Angelika Kell und Regina Liebold bei der Verleihung

26.01.24 | Wir dürfen von 2024-2026 weiter das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen tragen. Die Stiftung Bürger für Leipzig erfüllt alle Qualitätsmerkmale einer Bürgerstiftung: Eine Vielfalt an Stiftungsaktivitäten, die Konzentration des Wirkens auf die Stadt Leipzig, die Unabhängigkeit von anderen politischen Gremien.

Seiten