Leipziger Gartenprogramm

Beim Lesen des Gartenprogramms vor einem blühenden Kirschbaum
Seit 2011 laden die Macherinnen und Macher des "Leipziger Gartenprogramms" dazu ein, Leipzig und Umgebung mit anderen Augen zu erleben. Unsere Stiftung bringt sich in das Gartenprogramm ein und beteiligt sich jedes Jahr mit dem Bürgersingen und den Bankpatenschaften.

Das Leipziger Gartenprogramm 2021 ist gedruckt. Es ist als Printversion und online verfügbar. Vorgestellt wird der Park des Jahres: Der Robert-Koch-Park in Grünau. Schwerpunkt sind die Themen Lebensräume und Lieblingsorte. Es geht um Landwirtschaft in Stadt und Land und Entdeckungen im Grünen Ring. Eine bunte und leckere Themenvielfalt, viele Möglichkeiten sich selbst zu beteiligen werden aufgezeigt. Ob beim Säen, Gärtnern oder Bäume spenden.

Tagesaktuelle Informationen zu allen Terminen und Veranstaltungen gibt es auf www.leipziggruen.de.


Lasst Leipzig blühen mit der Leipziger Mischung!

Leipziger Gartenprogramm: Samentütchen der Leipziger MischungReinhard Krehl ist Stifter und Gartenkünstler. Er stellt seit einigen Jahren ein besonderes Saatgut zusammen: Die Leipziger Mischung. Jede Samentüte enthält viele Raritäten. Unter den 40 Wildblumensamen sind Sorten wie Schlafmützchen, Sperrkraut und Nelkenleimkraut, Mohn, Jungfer im Grünen und Rauher Alant. Einige Samen gehören zu den Zutaten des berühmten „Leipziger Allerlei“. Die „Leipziger Mischung“ ist gut für Bienen und andere Insekten.

Der Samen kann ab März in Gärten oder Balkonkästen gestreut werden. Blüten sind bis zum Frost im Herbst zu erwarten. Manche Pflanzen werden 70 cm hoch. Wir schicken Ihnen gern die Tütchen zu - ab sofort sogar versandkostenfrei!

Die Leipziger Mischung ist für 2,00 Euro bei uns zu haben, wir freuen uns über einen Teil des Verkaufserlöses.

mehr zur Leipziger Mischung
Saatgut bestellen

Noch mehr Gartenprogramm